Menü
Line

HERBERT RAFFALT
Bergerlebnisse rund um den Großglockner

Karwendel
Samstag, 11. Nov. 2017, 11 Uhr
Forum 2 / Messe Innsbruck
Eintritt mit dem Alpinmesse Ticket

TOP OF AUSTRIA
Bergerlebnisse rund um den Großglockner

Mit Buchpräsentation des Alpenvereinsjahrbuchs BERG 2018, in Zusammenarbeit
mit ÖAV, DAV und AVS.
Der Großglockner (3798 m) übt seit jeher eine geradezu magische Anziehungskraft auf Bergsteiger, Künstler und Wissenschaftler aus:
ein Berg mit legendären Anstiegen, voller Mythen und Geschichten, der sich von allen Seiten markant und formvollendet zeigt.
Aber nicht nur die Besteigung von Österreichs höchstem Punkt lockt Alpinisten aus aller Welt ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern. Es sind auch die unzähligen Nebengipfeln und die großartige Landschaft, die Abenteuer und Erlebnisse für ein ganzes Bergsteigerleben liefern.

Der mehrfach ausgezeichnete Alpinfotograf und Bergführer Herbert Raffalt zeigt die einzigartige Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern in ebenso großartigen wie überraschenden Perspektiven und nimmt uns mit auf die faszinierende große Trekkingrunde rund um den König der Hohen Tauern und empor zum aussichtsreichen Gipfel.

Mit diesem Live-Vortrag präsentiert Herbert Raffalt das neue Alpenvereinsjahrbuch BERG 2018, dessen Gebietsschwerpunkt „BergWelten“ dem Großglockner gilt: 256 starke Seiten mit einzigartigen Reportagen, Porträts und Interviews aus der Welt der Berge und des Bergsports. Erhältlich bei den Alpenvereinssektionen und im Buchhandel. 

Dauer ca. 60 Min.
Line

HERBERT RAFFALT


Herbert Raffalt – geboren 1964 – ist staatlich geprüfter Bergführer und Fotograf. Inmitten der Dachstein-Tauern-Region aufgewachsen, hat sich der „Bergnomade und Augenmensch“ schon früh seinen Lebenstraum erfüllt und seine Berg- und Fotoleidenschaft zum Beruf gemacht.

Herbert Raffalt leitet die renommierte Alpinschule in Schladming und ist darüber hinaus auch Ausbildungsreferent der Steirischen Bergwanderführer. Zu seinen prominenten Bergpartnern gehört der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann. Neben den gemeinsamen Erlebnissen am Berg verbindet die beiden seit vielen Jahren auch eine herzliche Freundschaft. Seit mehr als 25 Jahren ist der mehrfach ausgezeichnete, passionierte Fotograf mit seiner Kamera unterwegs.
Er versteht es, mit viel Gefühl und Liebe zum Detail den Zauber des Augenblicks festzuhalten und die landschaftliche Schönheit der Alpen in vibrierend-lebendigen Bildern einzufangen.
Seine bevorzugten Motive findet der anerkannte Buchautor und Vortragende in den Bergen der Alpen. Er publiziert seine Bilder in zahlreichen Alpinen Magazinen, im National Geografic sowie in Büchern, Kalendern und Diavorträgen. Sein Buch „Wanderparadies Dachstein/Tauern“ entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem absoluten Verkaufserfolg.

Mit seinem Live-Vortrag präsentiert Herbert Raffalt zugleich das neue Alpenvereinsjahrbuch 2018. 

Das Jahrbuch der Alpenvereine in Österreich, Deutschland und Südtirol überzeugt als Standardwerk alljährlich mit einzigartigen Reportagen, Porträts und Interviews aus der Welt der Berge und bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Themen und Trends im Bergsport.
Erhältlich bei den Alpenvereinssektionen und im Buchhandel.
 

Eintritt mit Alpinmesse Ticket.

Fotos © Herbert Raffalt