Menü
Line


Slacklinen

Die doppelte Slackline in Fitnesssport und Training

Erste Hilfe Sommer

kostenlos, ca. 120 Min., max. 12 Teilnehmer, Halle B1 - Slackline Area

Rene Hecht
BA Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Biomechanik, Übungsleiter im Bergsportbereich und Trainer für die Gesunde Uni beim Hochschulsport der Universität Konstanz
Tillmann Müller
examinierter Sportwissenschaftler und Anglist, Sport- und Englischlehrer, Produktentwickler und Gesellschafter der Slackline-Tools GbR
 

Die perfekte Kombination aus effektivem Krafttraining, sensomotorischem Training und Spaß macht die doppelte Slackline zum idealen Trainingsgerät für Fitnessstudios, Sportstätten wie Kletter- oder Boulderhallen, Leistungssportzentren oder Personal Trainer.
 
Tillmann Müller und Rene Hecht von Slackline-Tools zeigen, wie die doppelte Slackline im Alltag mit Kunden eingesetzt werden kann, dabei werden unterschiedliche Zielgruppen, Fitnesslevel und Muskelgruppen berücksichtigt. Selbstverständlich können während des Workshops Übungen selbst ausprobiert werden. Themen sind auch die Einbindung zusätzlicher Geräte (z.B. Bänder, Bälle, Stuhl) in das Training auf der doppelten Slackline und der individuell anpassbare Aufbau mit dem Vario-Slack Set von Slackline-Tools.
 
Der Workshop richtet sich an Fitnesstrainer, Personal Trainer, Trainer im Leistungssportbereich, Sportwissenschaftler, Übungsleiter, Betreiber von Sportanlagen wie z.B. Kletterhallen, Sportlehrer und alle, die ihren Körper in Form bringen und fit bleiben wollen.
 

TERMINE

Infos folgen.
Pro Tag und pro Person sind maximal 2 Workshop Anmeldungen möglich.


Anmeldung

Die Anmeldung zu unseren Workshops ist ab Oktober möglich.