Menü
Line
Programm TAGESPROGRAMM
VORTRÄGE & FILME
WORKSHOPS
AREAS
Think Green Area BlocAlpin Bouldercup Freigelände Leselounge Slackline Area TICKETS
TICKETS & ÖFFNUNGSZEITEN
PRESENTED BY
Raiffeisen Alpinmesse Bouldercup
ANSPRECHPARTNER
Mag. Michael Schöpf
Mag. Michael Schöpf
Tel. 0043 (0) 650 91 05 922
E-MAIL
Markus Schwaiger
Markus Schwaiger
Tel. 0043 (0) 512 59 547 - 38
E-MAIL
NEWSLETTER
Ja, ich melde mich für den Newsletter an.* Datenschutzerklärung
ANMELDEN
blocalpin bouldercup

BLOCALPIN - Bouldercup

Samstag & Sonntag, Boulderwand, Halle B1


Vom 09.11. bis 10.11.2019 macht der Austria-Climbing Cup Halt bei der Alpinmesse! 
Alle Jahre wieder veranstaltet der Alpenverein seinen BlocAlpin - presented by Raiffeisen im Rahmen der Alpinmesse in Innsbruck. Auch heuer starten dabei Österreichs Topkletterer beim Austria-Climbing Cup. 200 Starter an zwei Tagen messen sich dabei an der mobilen Boulderwand des Alpenvereins, die bereits bei Weltcups, Europameisterschaften und bei der WM im Einsatz war.

Mit dem seit Jahren eingespielten Team kann der Alpenverein den AthletInnen optimale Voraussetzungen für einen tollen Wettkampf bieten. Bereits seit sieben Jahren zeigt sich bei dieser Veranstaltung auch, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Österreichischem Alpenverein und Österreichischem Kletterverband funktioniert. Mit ihrem Know-how ergänzen sich beide Organisationen ideal.


 

STIMMUNG IM WELTCUP-FORMAT

 
Ein reibungsloser Ablauf, sehr hohe Teilnehmerzahlen und perfekte Boulder, geschraubt vom weltcuperfahrenen Routenbauteam rund um Rekordweltcupsieger Kilian Fischhuber, zeichnen diese Veranstaltung von jeher aus.
Starke Klettermoves, staubende Chalkbags und viele Stars der Szene gibt’s beim Boulder-Event BLOCALPIN auf der Alpinmesse zu sehen. Lass dir dieses Event nicht entgehen!
Umrahmt von der Alpinmesse mit zahlreichen Vorträgen, Workshops und den Ständen und Experten von über 200 Bergsportherstellern ist dieser Bewerb mehr als nur „Bloc“, denn das „Alpin“ bietet Interessierten alles rund um den Bergsport.
 
Am Samstag, den 09.11., treten die heimischen Boulderstars beim AustriaCup gegeneinander an. Eine spektakuläre Performance steht auf dem Programm und die Athleten freuen sich über lautstarke Unterstützung aus dem Publikum.

Am Sonntag, den 10.11., ist die Boulderwand bereit für den Kletter-Nachwuchs, der beim TirolCup zeigen wird, dass sogar die Jüngsten schon auf Top-Niveau in der Vertikalen unterwegs sind.
Rund 200 Athleten aller Altersgruppen nehmen am Wettkampf teil. Seid dabei und genießt die gewaltige Atmosphäre an der Boulderwand!
 
Line

ZEITPLAN

SAMSTAG AUSTRIA CLIMBING BOULDER CUP
ALLGEMEINE KLASSE
SONNTAG AUSTRIA CLIMBING BOULDER CUP
U14 UND U16
09.00 - 11.00 Uhr Boulderjam Teil I
U18 m/w
08.30 - 10.15 Uhr Boulderjam Teil I
U16 m/w
11.30 - 13.30 Uhr Boulderjam Teil II
Allgemeine Klasse
Damen & Herren
11.15 - 12.00 Uhr Boulderjam Teil II
U14 m/w
15.00 - 15.45 Uhr FINALE U18 m/w 14.00 Uhr FINALE U16 m/w
16.45 Uhr Präsentation der Finalisten 16.00 Uhr FINALE U14 m/w
17.00 - 18.30 Uhr FINALE Allgemeine Klasse
Damen & Herren
im Anschluss Siegerehrung
im Anschluss Siegerehrung

 

Line
BlocAlpin, Boulderwettkampf, Boulderbewerb, Österreichische Bouldermeisterschaft

 

ANMELDUNG


Die Anmeldung erfolgt über die Website des Österreichischen Wettkletterverbandes.
 

ANMELDUNG

Blockalpin Boulderbewerb Blockalpin Boulderbewerb Blockalpin Boulderbwerb
Line


ZLAGBOARD CONTEST

Vertical-Life hat mit seinem Zlagboard den OutDoor Industry Award in Friedrichshafen gewonnen.

Während bei Blocalpin fleißig umgeschraubt wird, kann jeder Besucher am Zlagboard Contest direkt neben der Boulderwand teilnehmen. Es warten tolle Preise!
Line

BLOCALPIN PRESENTED BY

presented by Raiffeisen


Mit freundlicher Unterstützung von

BlocAlpin 2019 Österreichischer Alpenverein Sportklettern Austria Climbing Österreichisches Kuratorium für Alpine Sicherheit Innsbruck Tourismus Alpinmesse Innsbruck
Fotos © ÖAV, Simon Rainer
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen   OK